Verhoek schießt, Gikiewicz patzt - St. Pauli jubelt

Der FC St. Pauli hält Kontakt zu den Spitzenrängen der 2. Bundesliga. Beim Heimsieg über Eintracht Braunschweig trifft John Verhoek am Millerntor - weil Löwen-Keeper Rafal Gikiewicz ein krasser Fehler unterläuft. SPORT1.fm-Reporter: Flo Pertsch.

03.03.2016 - Der FC St. Pauli hält Kontakt zu den Spitzenrängen der 2. Bundesliga. Beim Heimsieg über Eintracht Braunschweig trifft John Verhoek am Millerntor - weil Löwen-Keeper Rafal Gikiewicz ein krasser Fehler unterläuft. SPORT1.fm-Reporter: Flo Pertsch.

Video-Link: http://www.sport1.fm/video/verhoek-schiesst-gikiewicz-patzt-st-pauli-jubelt__0_h83pqhgl